(Erlebnis-) Raum für Gesundheit

Die Herausforderung: Sich und andere „gesund führen“ – in einer ambivalenten Umwelt

Die Arbeitswelt verändert sich derzeit grundlegend. Unternehmen und gerade Führungskräfte stehen dabei in der VUKA-Welt vor ganz besonderen Herausforderungen. Sie müssen agil bleiben und sich bewegen, um zukunftsorientiert und innovativ zu bleiben. Auch das eigene Gesundheitsverhalten wird immer mehr zur entscheidenden Selbst- und Schlüsselkompetenz. Dabei liegen die positiven Effekte eines gesunden Lebensstils für jeden persönlich auf der Hand. Gerade Führungskräfte haben aber auch in ihrer Rolle als Vorbild maßgeblichen Einfluss auf das Gesundheitsverhalten ihrer Mitarbeiter. Gesundheit vorleben, statt verordnen! sollte daher das neue Mindset für Führungskräfte sein, wenn es darum geht eine gesunde Unternehmenskultur tragfähig zu etablieren.

Um nachhaltig an diesem Thema zu arbeiten, brauchen gerade Führungskräfte und Entscheider Zeit, Raum und den interaktiven Austausch mit Gleichgesinnten. Unser (Erlebnis-) RAUM für Gesundheit soll Führungskräften, abseits operativer Hektik, in anregender Atmosphäre Zeit geben, sich dem Thema Gesundheit zu widmen, sich inspirieren und informieren zu lassen und vom Austausch mit Gleichgesinnten und deren unterschiedlichen Erfahrungshorizonten zu profitieren.

Die Führungskraft im Mittelpunkt

Das interaktive Seminardesign enthält Elemente, die alle Lernkanäle ansprechen, um die Themen Gesundheit und Jobfitness ganzheitlich mit Herz, Hand und Verstand (be-)greifbar zu machen. Neben dem persönlichen IST-Stand (Leistungsfähigkeit- und Stoffwechselanalyse), wird relevantes Handlungswissen in den Kernthemen Bewegung und Ernährung vermittelt. Man erhält einen umfassenden Werkzeugkasten an die Hand, um die individuell definierten Ziele zu erreichen.

Zeit für Mitarbeitergesundheit

Neben dem Wissen um die relevanten Handlungsfelder der modernen Jobfitness, soll dieses Seminar dazu beitragen, dies auch in die Unternehmenskultur weiter zu tragen. Der integrierte Workshop mit co-innovativem Austausch von Gleichgesinnten (Workshop, Open Space) und Raum für Selbsterkenntnis soll der Startschuss für eine der wichtigsten Führungsverantwortung dieser Zeit werden.

Betreten Sie gemeinsam mit uns und anderen Vordenkern den Raum für mehr Gesundheit und eine gesunde Unternehmenskultur! Wir freuen uns darauf.

  05.07.2019

    1 Tag

  15 Personen

  299,- EUR pro Person (inkl. MwSt.)

49,- EUR Verpflegung pro Person (inkl. MwSt.)

Tipp: Sehen Sie sich auch unser neues Seminar „Erlebnisraum Führung 4.0“ an!

Inhalte (Erlebnis-) Raum Gesundheit

I. Diagnostik

Mit Analysetools ermitteln wir Ihre ganz persönlichen Gesundheitswerte. Den offengelegten Problemfeldern stehen die individuell ermittelten Trainingswerte und Zielvorgaben gegenüber.

Fitness-Check / Laktatstufentest
Wir emitteln Ihre individuellen Trainingsbereiche anhand der Untersuchung der Herzfrequenz- und Laktatentwicklung bei einem Laktatstufentest. Durch die Diagnose sind oft ungeahnte Entwicklungen möglich.

Blutanalyse
Ein Tropfen Blut liefert wertvolle Informationen über vorhandene Risikofaktoren und Stoffwechselstörungen. Mit Hilfe moderner Präventionsdiagnostik ermitteln wir neben den Risikofaktoren insbesondere das Potential von Schutzfaktoren, die von großer Bedeutung sind.

TIPP: Nach der Blutabnahme können Sie ein gesundes Frühstück bei uns genießen.

Diagnostik beim (Erlebnis-) Raum für Gesundheit
Handlungswissen beim (Erlebnis-) Raum für Gesundheit

II. Handlungswissen

Motivation durch Wissen! In unseren Vorträgen bekommen Sie zielgerichtetes Handlungswissen vermittelt, welches Grundvoraussetzung für die Umsetzung in der Praxis ist.

Auswertung Fitness-Check / Laktatstufentest
Das Ergebnis des Fitness-Checks zeigt Ihnen auf, wie der aktuelle Stand Ihrer Ausdauerfähigkeit ist. Anhand der ermittelten Herzfrequenzbereiche erhält jeder Teilnehmer sein persönliches Werkzeug für ein gesundes und effektives Bewegungsverhalten.

Du bist, was Du isst
Fette, wo es geht, vermeiden, Kohlenhydrate so viel man will! Hat uns dieser Leitspruch der letzten Jahre in die Wohlstandsfalle gebracht? Die Vortragsteilnehmer bekommen viele Anregungen, wie sie eine gesündere Lebensweise praktizieren und dadurch ein besseres Lebensgefühl erlangen sowie überflüssige und krankmachende Pfunde loswerden können.

Auswertevortrag der Blutanalyse
In diesem Vortrag vermitteln wir Basiswissen über die Bedeutung und Interpretation der einzelnen Blutparameter. Damit erwirbt der Seminarteilnehmer fundiertes Handlungswissen, wie man gezielt Risikofaktoren minimieren/eliminieren und Schutzfaktoren aufbauen kann.

Fit für die Zukunft
Gesundheit ist ein Zustand, der von körperlichen, geistigen und sozialen Faktoren abhängt. Anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse bieten wir Einblicke in das Gesundheitssystem Mensch und stellen Ihnen Ursache und Wirkung positiver wie negativer Einflussfaktoren auf Ihre Gesundheit vor.

In Bewegung kommen
Dass wir uns nicht nur bewegen sollen, sondern auch ein Stück weit bewegen müssen, liegt in unseren Genen. In diesem Vortrag werden Zusammenhänge erläutert. Wir zeigen Ihnen, wie einfach es sein kann das Mindestmaß an Bewegung in den Alltag zu integrieren und welche positiven Effekte dies auf Ihre Gesundheit haben wird.

III. Umsetzung

Motiviert durch Handlungswissen und ausgestattet mit den eigenen Trainingsbereichen gilt es nun, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Das Richtige tun – wir helfen beim Einstieg.

Rückengymnastik
Hier zeigen wir Ihnen spezielle Übungen, die Sie jederzeit auch bequem selbst zu Hause durchführen können, um Beschwerden, Verletzungen oder muskulären Dysbalancen vorzubeugen.

Walken und Laufen nach Puls
Das Walken und Laufen nach Puls schließt sich an die Auswertung des Fitness-Checks/Laktattests an. Ziel ist es, nach individueller Pulsvorgabe zu laufen (walken) und den richtigen Umgang damit zu erlernen. Dies bildet die Grundlage für jede Art der Trainingssteuerung.

Umsetzung bei (Erlebnis-) Raum für Gesundheit
Gesundheit Erlebnisraum

IV. Netzwerk / Interaktiver Austausch

In unseren kreativ gestalteten Erlebnisräumen können sich die Teilnehmer inspirieren lassen und gleichzeitig Ideen und Wissen miteinander vernetzen.

Netzwerkraum
Teilnehmer informieren sich über Gesundheitstrends in den Erlebnisräumen und gleichzeitig verbinden sie co-innovativ Gedanken und Wissen miteinander. Die Teilnehmer profitieren dabei vom Wissen und den Erfahrungshintergründen der Anderen.

Überblick

Optionen (Erlebnis-) Raum für Gesundheit

  • Veranstaltung im Hubert-Schwarz-Zentrum
  • Interne Veranstaltung auch für Unternehmen möglich
  • Seminar ist mobil und bei Ihnen vor Ort im Unternehmen durchführbar

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen