Teamentfaltung Digital Erleben

Stellen Sie sich Workshops vor, in denen Sie intensiv mit Ihren Kollegen an sich und Ihrem Team arbeiten, in denen Sie neues Wissen entdecken, neue Erfahrungen sammeln, sich austauschen und kollaborativ Neues schaffen. Ein Workshop, in dem Sie weiter daran arbeiten ein Hochleistungsteam zu bleiben oder zu werden, und in dem Sie als Team zusammenwachsen.

Und all das aus dem Homeoffice.

Mit Hilfe von Video Calls und digitalen Visual Collaboration Tools schaffen wir Räume, in denen Sie und ihr Team sich entfalten können. Fast als wären Sie bei uns im Seminarraum.

Unser Remote Angebot richtet sich an Teams, die verstanden haben, dass Remote Work bleibt und unser Miteinander nachhaltig verändert. Für Teams, die sich der Herausforderung dieser neuen Zusammenarbeit aktiv stellen und bereit sind die hybride Arbeitsweise der Zukunft schon jetzt ins „Neue Normal“ zu integrieren.

Steigern Sie die Performance, das Engagement und die Bindung Ihres Teams. Und damit die Triebfeder für ihr Unternehmen.

Sie brauchen etwas außerhalb unserer Produkte? Dann melden Sie sich bei uns: Wir kreieren ein Format das genau auf Ihre Bedürfnisse passt.

Verbunden bleiben: Social connection in physical distance

In diesem Workshop gehen wir einen Schritt unter die Oberfläche unserer alltäglichen Beziehungen, um eine neue Basis für Vertrauen zu schaffen.

Dieser Workshop ist für Vorreiter:innen der Veränderung, die um die Wichtigkeit der Menschlichkeit für Hochleistungsteams wissen und die sich der großen Herausforderungen stellen, genau dieses verloren gegangene menschliche Miteinander neu zu erfinden und ins „neue Normal“ zu integrieren.

Diese Menschlichkeit trotz physischer Isolation zu leben und die digitalen Wege als Werkzeug nutzen, um Vertrauen und Verbindung zu schaffen, sodass wir unsere Probleme gemeinschaftlich lösen können.

Wir öffnen den Kopf: Verstehen was Vertrauen ist und was es beeinflusst.

Wir öffnen das Herz: Der ganze Workshop ist so gestaltet, dass wir uns mehr und mehr kennenlernen, die Neugierde aufeinander wecken, lernen uns zuzuhören und uns besser zu verstehen.

So entsteht eine neue Qualität der Beziehung: Wir sehen uns mit neuen Augen.

Einfache Fragen bekommen einen neuen Wert und Tiefe. Genauso wie unsere Beziehung.

  ganzjährig

    3-4 Stunden

  idealerweise 8-9 Personen

  auf Anfrage

Inhalt

Vertrauen: Warum es so wichtig ist und wie es beeinflusst wird

  • Empathie
  • Verwundbarkeit
  • Richtiges Zuhören
  • Psychological Safety

Ziele

  • Vertiefen der menschlichen Verbindung als Grundstein für „High Performing Teams“
  • Verständnis von Vertrauen
  • Integration von vertrauensbildenden Maßnahmen in den Berufsalltag
  • Reduzierung der sozialen Distanz

Methoden

  • Techniken der Achtsamkeit und Empathie
  • Coaching Ansatz: Gezielte Fragen und Reflektion
  • Visual Collaboration Tool

Zielgruppe

  • Mitarbeiter-Team von Unternehmen
  • Gruppengröße: bis zu 9 Personen

Zurückschauen um nach vorne zu blicken: Team Retrospektive

Eine Remote Team Retrospektive ermöglicht es dem Team eine Plattform des gemeinschaftlichen Lernens und der Verbesserung zu schaffen. Durch den Workshop schaffen wir Transparenz, identifizieren Risiken frühzeitig und kreieren pro-aktiv umsetzbare Lösungsansätze für die Herausforderungen Ihres Teams. Ganz im Sinne der Agilität können wir lernen und uns frühzeitig anpassen. Durch die Involvierung aller Teammitglieder entsteht Vertrauen, Empathie, so dass alle Teilnehmer gestärkt aus dem Workshop herausgehen.

Dieser Workshop wurde basierend auf Design Thinking Ansätzen, Coaching und Achtsamkeits-Methoden und Beachtung von Verhaltenswissenschaften designed und wird von einem erfahrenen Coach und Design Sprint Moderator durchgeführt, um den Prozess strukturiert, effizient und integrativ zu gestalten.

  ganzjährig

    3 Stunden

  idealerweise 8-9 Personen

  auf Anfrage

Inhalt

  • Coaching Elemente zur Stärkung der Empathie
  • Identifikation und Priorisierung von Herausforderungen
  • Design Thinking Ansätze

Methoden

  • Design Sprint Prinzipien
  • Coaching Elemente
  • Einsatz eines digitalen Visual Collaboration Tools

Ziele

  • Identifizierung des Ist-Zustandes des Teams
  • Generierung präziser und umsetzbarer Lösungsansätze
  • Stärkung des Teamspirits

Zielgruppe

  • Mitarbeiter-Team von Unternehmen
  • Gruppengröße: bis zu 9 Personen

Neue Wege der Zusammenarbeit: Remote Visual Collaboration

Remote Work stellt neue Anforderungen an unsere Zusammenarbeit. Sie kennen das Gefühl: Ellenlange Videokonferenzen und die dazugehörigen Monologe und schlussendlich bleibt nur ein rauchender Kopf. In unserem Workshop „Remote Visual Collaboration“ lernen und erfahren Sie, wie wir es schaffen als Team verbunden zu bleiben, um kollaborativ zu arbeiten. Sie lernen, wie man Gespräche strukturiert und moderiert, um die steigende Komplexität unserer Probleme digital abbilden und bearbeiten zu können.

Wir stellen innovative Tools und Methoden vor und wenden diese direkt im Workshop an, um neue Wege der Zusammenarbeit in unserem Team zu eröffnen. Dabei dient der virtuelle Raum nur als Unterstützer der Menschlichkeit.

  ganzjährig

    ca. 3 Stunden

  max. 15 Personen

  auf Anfrage

Ziele

  • Stärkung der Zusammenarbeit
  • Verbesserung der Remote Kommunikation
  • Verständnis und Anwendung von Visual Collaboration Tools

Methoden

  • Remote Workshop mit Coaching Elementen
  • Einsatz eines digitalen Visual Collaboration Tools

Inhalt

  • Gesprächsführung im digitalen Raum
  • Visuelle Kollaborationstools und Methoden
  • Design Thinking Ansätze

Zielgruppe

  • Mitarbeiter-Team von Unternehmen
  • Gruppengröße: bis zu 9 Personen