Patenkind beendet Medizinstudium

Vergangene Woche hat unser Schüler Loota Maphuta sein Medizinstudium in der Military Medical School in Tanzania beendet und darf sich nun Doktor Maphuta nennen.

Wir hatten die Patenschaft von Loota vor über 10 Jahren übernommen, er wurde von uns in der Primary und Secondary School betreut und finanziert. Aufgrund seiner ausgezeichneten Ergebnisse schaffte er die Aufnahme in der Military Medical School. Das macht uns unendlich stolz!

Vielen Dank an dieser Stelle an unsere zahlreichen Spender ohne die diese Unterstützung nicht möglich gewesen wäre!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.