UNSER HYGIENEKONZEPT

Für eine sichere Veranstaltung im Hubert-Schwarz-Zentrum

Liebe Gäste!

Corona und kein Ende in Sicht? Wir haben ALLE in den letzten Monaten eine schwere Zeit der sozialen Distanz hinter uns gebracht und sehnen uns mehr denn je nach menschlicher Wärme und Nähe. Wir hoffen, dass Tagungen sowie Veranstaltungen in kleinen Gruppen bald wieder durchgeführt werden können. Durch unsere Lage mitten in der Natur ist es uns möglich, Veranstaltungen Corona-konform und gleichermaßen erlebnisreich zu gestalten.

Unser Schulungs- und Tagungszentrum ist ein Ort der Begegnungen und liegt mitten in einer Waldlichtung im Ungerthal bei Schwabach. Unser Standort bietet zahlreiche Plätze und Möglichkeiten für Gruppenarbeiten im Freien, die wir gerade jetzt verstärkt nutzen möchten. So haben sich unser nahegelegener Steinbruch sowie unser Teamwald sichtbar weiterentwickelt. Hier erlebt man, was die Natur wirklich zu bieten hat: Raum und Ruhe für ein kreatives Arbeiten. Veranstaltungen und Seminare unter grünen Bäumen und bei frischer Waldluft bleiben bei solch außergewöhnlichen „Seminarräumen“ mit Sicherheit unvergesslich!

Wir sind bestrebt, die Infektionsgefahr durch den Virus Covid-19 für unsere Kunden sowie für unser Team, so gering wie möglich zu halten.

Deshalb haben wir mit viel Sorgfalt unser Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet, in welchem alle aktuellen Anforderungen der Bundesregierung im Bezug auf die Corona-Vorsorge berücksichtigt sind. Unser Team, unsere naturnahe Lage, unsere langjährigen Erfahrungen im Gesundheitsbereich sowie die ärztliche Unterstützung und Beratung durch unsere Tochter Laura, werden uns helfen, unseren Ort für unsere Gäste so sicher wie möglich zu machen.

Wir werden unser Hygienekonzept stringent umsetzen und bitten Euch daher um Eure Unterstützung, denn nur gemeinsam können wir für eine sichere Veranstaltung und für Eure Gesundheit sorgen!

In diesem Sinne, wir bleiben gesund!

Euer Hubert-Schwarz-Team