Teammaschine

Gemeinsam Impulse setzen! Die Teilnehmer werden mit einem Großprojekt betraut, das Sie zum erfolgreichen Abschluss bringen sollen. Aus vorgegebenen Materialien muss eine Teammaschine im Stile einer Rube-Goldberg-Maschine erstellt werden, wobei die Reaktionen verschiedene Mindestanforderungen erfüllt werden müssen. Ziel ist es, eine Kettenreaktion und verschiedene „Spezialeffekte“ auszulösen.

Neben jeder Menge Kreativität und geschicktem Ressourcenmanagement sind Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit wesentliche Bestandteile, um das Projekt erfolgreich abschließen zu können. Die Teams werden selber Zeuge der eigenen Entwicklung in den einzelnen Phasen von der Planung über die Durchführung bis hin zur Ergebnispräsentation und Testphase.  

  ganzjährig

    3 Stunden

  10 – 200 Personen

  auf Anfrage

Bausteine Teammaschine

Inhalt

  • Material für Teammaschine
  • Einführung durch Outdoor-Trainer

Ziele

  • Kommunikation verbessern
  • Kreativität fördern
  • Kooperation steigern

Das Material der Teammaschine

Zielgruppe

  • Mitarbeiter und Führungskräfte
  • 10-200 Personen

Methodik & Hinweise

  • Outdoor-Variante ebenfalls möglich

Teammaschine – Ihre Eventmöglichkeit

  • Teammaschine als Rahmenprogramm
  • Teammaschine als Baustein eines Teamtrainings