Follow-Up Seminar Gesundheit

Das Follow-Up Seminar dient zur Weiterführung des Basisseminars Gesundheit. Im Seminar folgt ein „Re-Test“ der Diagnostik, so dass ein aussagekräftiger Vorher-Nachher-Vergleich ensteht. Jeder Teilnehmer sieht, wie sich seine individuellen Gesundheitsparameter nach dem Basisseminar weiterentwickelt haben. In den detaillierten Vorträgen erhalten alle Teilnehmer noch zusätzliches Wissen zu den Handlungsfeldern „Bewegung“, „Ernährung“ und „Stress“. 

  ganzjährig

    2 Tage

  8 – 15 Personen

  auf Anfrage

Lernbereiche Follow-Up Seminar Gesundheit

Vergleich

Durch eine erneute Diagnostik im Follow-Up Seminar erhalten Ihre Mitarbeiter einen Vorher-Nachher-Vergleich zum Basisseminar.

Wissen

Mit Vorträgen zu den Themen „Bewegung“, „Ernährung“ und „Stress“ wird das Wissen bei Ihren Mitarbeitern vertieft.

Festigung

Mit dem Follow-Up Seminar festigen Sie das Verständnis für die Gesundheit bei Ihren Mitarbeitern nachhaltig.

Programmskizze Follow-Up Gesundheit

Tag 1

Wunderwerk Muskel II

Sie lernen den Muskel mit all seinen Wirkungen und Aufgaben noch besser kennen. Außerdem zeigen wir auf, wie man Muskeln korrekt trainieren kann.

Diagnostik: „Herz-Stress-Analyse“

Innerhalb von ca. zwei Minuten lässt sich anhand einer grafischen Darstellung des Cardioscans erkennen, wie es Ihrem Herzen geht.

Vortrag: „Die fette Wahrheit“

Der Vortrag zeigt den Unterschied zwischen „guten und schlechten Fetten“ auf, denn bei richtigen Mischverhältnissen macht Fett nicht automatisch dick.

Tag 2

Meditative Morgeneinheit

In Form eines meditativen Spaziergangs gehen wir mit Ihnen in die unberührte Natur des Heidenbergs. Mit Hilfe verschiedener Übungen erleben Sie Ihre Sinne mal ganz anders.

Vortrag: „Raus aus der Stressfalle“

Der Vortrag liefert konkrete Hintergrundinformationen und erste Impulse zum Thema Stressabbau durch Bewegung.

Diagnostik: „Potenzialanalyse“

Die Analyse erfasst die eigenen Ressourcen, bereits gezeigte Stresssymptome und auch die bisher angewandten Bewältigungsstrategien.

Auswertung: „Auswertung und Besprechung der Tests vom Vortag“

Die wiederholt ermittelten Parameter werden im Vorher/Nachher Vergleich gegenübergestellt und machen somit Ihren Erfolg messbar.

Auswertung: „Blutauswertegespräch“

Umsetzung: „Reflexion & Feedbackrunde“

Überblick

Follow-Up Seminar – Möglichkeiten

  • Bausteine können jederzeit individuell getauscht werden
  • Personal Coaching nach dem Seminar möglich