Stiftung ermöglicht Sportfonds

Bereits im Dezember sammelten die Pfadfinder Spalt Spenden, die sie der Hubert & Renate Schwarz Stiftung in Ungerthal zur Verfügung stellten, damit diese unsere Sportprojekte für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge unterstützen können.

Am 20. Februar hat nun der Stiftungsgründer Hubert Schwarz einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro an die Jugendlichen und Mitarbeiter/innen der Wohngruppen und Andreas Müßig, Geschäftsführer der Kinderarche, übergeben. Mit diesen Mitteln steht nun der Umsetzung der geplanten Schwimm- und Sportprojekten nichts mehr im Wege.

Herzlichen Dank den Spalter Pfadfindern und der Hubert & Renate Schwarz Stiftung für dieses tolle Engagement und die großzügige Spende!

Text: Kinderarche gGmbH

Pressebericht aus der Hilpoltsteiner-Rother Volkszeitung

Sportfonds für die Stiftung

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.