„Gipfel-Treffen“ mit Jan Ullrich und Mario Kummer

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit Erich Schuster, dem Vorstand der DEFACTO X stiftung, zusammen. Im September lädt er zum 14. „Gipfel-Treffen“ am 04.09. – 06.09.2017 ein. Der Ertrag der Veranstaltung fließt in das soziale Förderprojekt „Schüler-Power“, das 2012 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet wurde.

Gäste beim 14. „Gipfel-Treffen“ sind unter anderem Tour de France Sieger Jan Ullrich und Olympiasieger Mario Kummer. Im folgenden die Einladung von Erich Schuster:

Ich lade Sie ganz herzlich zum 14. Gipfel-Treffen, zu einem außergewöhnlichen, sportlichen und interessanten drei Tages-Trainings-Seminar ein. Als besondere Persönlichkeiten für diese Veranstaltung im „Berghaus Spitzingsee“ konnte ich die Radsportexperten Jan Ullrich und Mario Kummer gewinnen. Aufgrund ihrer Erfolge, Lebenswege und Erfahrungen werden sie über das Thema „Rad“ referieren. Sie erfahren alles zu den Themen „Radsport und Wirtschaft“, „Radsport für Entscheider“ und „Radtechnik und Radtraining“.

Erleben Sie zwei Spitzensportler hautnah! Sie können mit Jan Ullrich und Mario Kummer zusammen radeln, plaudern, fachsimpeln und hinter die Kulissen des Radsports blicken. Diese exklusive Veranstaltung ist auf ca. 20 Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer begrenzt, um jedem die Möglichkeit zu geben, in Form einer persönlichen Trainingsrunde und speziellen Vorträgen, diese beiden Persönlichkeiten zu erleben.

Das „Berghaus Spitzingsee“ liegt mitten in der Natur auf 1200 Metern Höhe –genau die richtige Atmosphäre, um gemeinsam zu diskutieren und sich auszutauschen. Das beiliegende Programm und die Vita dieser außergewöhnlichen, ehemaligen Radprofis geben Ihnen einen ersten Einblick in die drei wertvollen Tage. Jan Ullrich und Mario Kummer sind Teammitglieder der Athleten- und Experten Agentur von Andrea Kummer. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie im schönen Oberbayern zum 14. Gipfel-Treffen begrüßen darf.

Herzliche Grüße
Erich Schuster

Programm-Download

Nähere Informationen zur Veranstaltung gibt es in der Einladung/Broschüre.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.