Adventure-Tage 09.-10.11.2019

Stillen Sie Ihre Reiselust

Zeit für neue Abenteuer

Sie wollten schon immer auf dem Gipfel des höchsten, freistehenden Bergs der Welt, dem Kilimandscharo, stehen? Erfahren, wie es sich anfühlt, die einsamen Landstriche des Königreichs Bhutan zu entdecken, in dem die Regierung alles tut, um ihre Bürger glücklich zu machen? Den letzten, noch wachsenden Gletscher der Welt in Argentinien bestaunen? Oder in Peru durch Ausläufer des Amazonasgebietes bis hin zu der verlorenen Stadt der Inkas „Machu Picchu“ wandern?

Wir nehmen Sie am 09. und 10.11.2019 in bildgewaltigen Vorträgen mit, bis hin „ans andere Ende der Welt“ – nach Australien! Das Hubert-Schwarz-Zentrum feiert mit den Adventure-Tagen erstmalig Premiere und bietet eine Plattform für Ihr nächstes Reiseabenteuer! Nicht zu kurz kommt dabei das Treffen mit Freunden sowie alten und auch neuen Reisegefährten.

Seien Sie dabei, wenn Paul Thelen (Unternehmensberater und Best-Ager-Sportler) uns in einer Multi-Media-Show an seinen außergewöhnlichen Erlebnissen am Mount Everest teilnehmen lässt. Des Weiteren dürfen wir Rainer Kaufmann begrüßen, deutscher TV-Journalist und Buchautor. Er schildert eindrucksvoll über seine Erfahrungen im sagenumwobenen Kaukasus.

Diese und noch mehr spannende Vorträge erwarten Sie im November im Hubert-Schwarz-Zentrum.

Gemeinsam aktiv

Wir starten mit dem „Active-Day“ voller Tatendrang in unser Wochenende und haben so nicht nur die Gelegenheit, uns zu bewegen sondern auch um uns auszutauschen.

Der Tag wird geprägt von Bewegung, Spaß und Motivation. Bei einem Fränkischen Seenmarsch werden wir- begleitet von Hubert Schwarz – ca. 35 km am Stück aktiv sein. Start- und Zielpunkt wird dabei das Hubert-Schwarz-Zentrum in Ungerthal sein.

Programmübersicht

Referenten

Hubert Schwarz

Extremsportler / Motivationstrainer / Unternehmer

Am ersten Tag unseres Wochenendes nimmt uns Hubert Schwarz persönlich mit und wir sind mit ihm unterwegs in der herbstlichen Natur des Fränkischen Seenlands. Ein Higlight ist an Tag zwei dann Hubert Schwarz‘s erste Weltumradelung „In 80 Tagen um die Welt“, illustriert von atemberaubend schönen Bildern, Anekdoten und emotionalen Geschichten zu umrundeten Kontinenten, Ländern und Menschen dieser Welt. Hubert Schwarz zeigt Ihnen, was es braucht, um eine derartige körperliche Anstrengung mental durchzustehen.

Paul Thelen

Unternehmensberater / Best-Ager-Sportler

Jenseits der 60+ verwirklicht er mit mehr als 20 Bergbesteigungen der Kategorie 5.000+, Vizeweltmeisterschaft im Marathon und Finisher im RAAM-Viererteam seine Sport-Ziele. Mit spektakulären Fotos und Videos wird der Zuhörer mitgenommen auf den höchsten Berg der Erde. Es geht um die Faszination Mount Everest, aber auch um den Respekt vor dem Berg und die tiefe Demut des Bergsteigers vor einer übermächtigen Natur. An Tag zwei freuen wir uns über seine Schilderungen zu seinen Trekking-Erfahrungen in Patagonien.

Katrin Shute

Touristikfachkraft / Australien-Begeisterte

Seit 16 Jahren ist sie leidenschaftliche Touristikerin und betreut seit 2015 unsere Reisegruppen im Hubert-Schwarz-Zentrum und ist erste Ansprechpartnerin wenn es um Ihr nächstes Abenteuer geht. Mit ihrem neuseeländischen Mann hat sie zwei Jahre in Australien gelebt und dort nahezu 15.000 km zurück gelegt um die gesamte Vielfalt des Landes zu erfahren. In dieser Zeit hat sie das Land kennen und vor allem lieben gelernt. Sie nimmt uns mit auf eine Reise quer durch „Down Under“.

Rainer Kaufmann

TV-Journalist / Buchautor / Kaukasus-Experte

Seit mehr als 25 Jahren berichtet er regelmäßig aus und über Georgien. Zuerst für deutsche TV-Anstalten und Zeitungen, dann für die eigene Internet-Plattform „Georgien News“, schließlich für die „Kaukasische Post“, die traditionsreiche deutschsprachige Zeitung aus dem Südkaukasus. Nahezu alle schwierigen Phasen des Landes – vom Bürgerkrieg über alle Wahlen und Regierungswechsel hat er selbst vor Ort erlebt. Rainer Kaufmann referiert authentisch von seinen Erfahrungen rund um den „mystischen Kaukasus“.

Rolf Abicht

Unternehmer / Reisebegeisterter

Rolf Abicht, war 42 Jahre in einer Bank tätig und arbeitet seit 40 Jahren nebenberuflich als Dozent bei der Frankfurt School of Finance and Management. Vor 10 Jahren begab er sich in den Vorruhestand und ist seitdem freiberuflich als Unternehmensberater und Dozent im Einsatz. Ein Jahr später entdeckte er das Bergsteigen für sich und Hubert Schwarz begeisterte ihn bei einem seiner Vorträge für den Kilimandscharo. Seitdem ist er jedes Jahr mit dem Hubert-Schwarz-Zentrum „on tour“ und konnte schon zahlreiche Destinationen für sich entdecken. Wir freuen uns daher sehr, ihn bei den Adventure-Tagen 2019 als Referent über das „Königreich Bhutan“ begrüßen zu dürfen.

Adi Korbel

DAV-Wanderleiter / Mountainbike-Guide / Hochseilgarten-Trainer

Adi Korbel konnte bereits viele Aktivitäten des Hubert-Schwarz-Zentrums als Bike- und Wanderguide unterstützen. Er ist Experte für Reiseziele wie Namibia, Nepal, Teide, Zugspitze und noch viele mehr. Sein Spezialgebiet ist die Türkei. So durchstreifte er hier u.a. den „Lykischerweg“ – einen der 10 schönsten Weitwanderwege der Welt, war mit Boot und Bike an der Lykischen Küste unterwegs und erkundete den Ararat und die Umgebung. Er erzählt von der Schönheit und Vielfältigkeit am ruhenden Vulkan im Ararathochland. Von Orchideen- und Kultur-Wanderungen, Biketouren bis hin zu Schneeschuh- und Skitouren eröffnet er uns eine Vielfalt an Aktivitäten in Ostanatolien.

Kemal Çeven

Lizenzierter Bergführer & Geschäftsführer von Çeven Travel

Er stammt aus einer kurdischen Nomadenfamilie, die seit undenklichen Zeiten am Fuße des Ararat lebt. Bereits als Kind ist er mit seiner Mutter im Sommer stets in ein Nomadenlager am Ararat auf 3000 m Höhe gezogen. Sein Traum war: „…einmal eine Agentur aufzubauen, um meine große Familie und den Menschen am Fuße des Ararat Arbeit zu geben.“ Mit 9 Jahren stand er das erste Mal auf dem Gipfel des Ararat und er folgte seinem Traum stetig. 2002 plante er mit seinen Brüdern den Aufbau einer eigenen Agentur und so kam es, dass Çeven Travel nun bereits seit 17 Jahren erfolgreich Touren am Ararat durchführt. Wir freuen uns über die eindrucksvollen Schilderungen eines Einheimischen.

 

Prof. Dr. Conrad Pfafferott

Internist / Kardiologe / Angiologe

Nach dem Studium und einem Aufenthalt in den USA schloss sich die Ausbildung von Dr. Conrad Pfafferott zum Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie an der Technischen Universität München an. 2000 erfolgte die Ernennung zum apl. Professor. Von 1999 bis 2015 leitete er als Chefarzt die Med. Klinik I des Klinikum Ingolstadt. Nach seiner ersten Tour am Kilimandscharo im Jahr 2015 entwickelte sich eine sehr freundschaftliche Beziehung zum Hubert-Schwarz-Zentrum. 2016 durften wir ihn als Begleitarzt auf einer unserer Kilimandscharo-Touren Willkommen heißen. Im Jahr 2017 führte er eine unserer Gruppen erfolgreich zum „Machu Picchu“.

Preise

  • Die Teilnahmegebühr für den Active-Day am Samstag, 09.11.2019 beträgt 25,- EUR inkl. MwSt. (inkl. Verpflegung und Tourguides)
  • Die Teilnahme an den Vorträgen der Adventure-Tage ist kostenfrei (inkl. Wasser, Kaffee und Tee, Mittagessen optional)!

Wir freuen uns aber natürlich sehr über eine Spende im Rahmen unserer Herzensangelegenheit: Vor 20 Jahren haben wir mit unserer Stiftungsarbeit in Afrika begonnen. Zuerst waren es die Kinder unserer Träger und Guides vom Kilimandscharo, denen wir mit Bildung eine bessere Zukunft ermöglichen wollten. Was mit 5 Kindern begann, entwickelte sich schnell auf 120 zu betreuende Schüler zwischen 4 und 16 Jahren. Bis heute konnten wir mit der Hubert & Renate Schwarz Stiftung bereits zahlreichen bedürftigen und notleidenden Kindern an einigen unserer Reiseziele helfen. Zahlreiche emotionale Erlebnisse sind so bei unseren Reiseteilnehmer und -leitern fest im Gedächtnis geblieben:

Der Blick in die Gesichter dieser fröhlichen Kinder, das englische Alphabet aus Kinderkehlen – ein unvergessliches Erlebnis! – Paul Thelen, Reiseleiter

Nähere Informationen finden Sie unter Hubert & Renate Schwarz Stiftung

Anmeldung

Hat Sie die Reiselust gepackt? Dann melden Sie sich hier an und sichern sich einen der begrenzten Plätze:

 


Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen